Kurskatalog

Hier finden Sie unsere aktuell verfügbaren academa Onlinekurse in unserem Kurskatalog. Wir arbeiten kontinuierlich an der Erweiterung unseres Kursangebots, gerne können Sie auch selbst Themenvorschläge einreichen.

Drittmittel gewinnen zunehmend an Relevanz und sind für viele Organisationen eine feste Einnahmequelle. In diesem Kurs erhalten Sie ein grundlegendes Wissen hinsichtlich der rechtlichen Gegebenheiten, Arten der Förderung sowie der Beantragung und revisionssicheren Abwicklung von Drittmittelprojekten. 

Zusätzlich stellt Frau Dr. Andrea Greven ihre Erfahrung aus der Praxis und die größten Fördermittelgeber sowie deren Besonderheiten vor.

Die stetig steigenden Anforderungen in der Verwaltung von Dritt- und Fördermitteln führen auch in diesem Bereich zu zunehmend IT- gestützten Prozessen. Dieser Onlinekurs bietet einen umfassenden Überblick über die rechtlichen, strukturellen und organisatorischen Anforderungen an die elektronische Schriftgutverwaltung.

Ihre Referentin Frau Sabrina Fuhrmann thematisiert konkrete Herausforderungen für Ihren persönlichen Arbeitsalltag und liefert somit praxisnahe Einblicke. 

Die Europäische Union fördert in großem Umfang Forschungs- und Innovationsprojekte. Das Forschungsrahmenprogramm Horizon 2020 ist dabei das weltweit finanzstärkste Förderprogramm. In diesem Onlinekurs erhalten Sie zunächst einen Überblick über die Förderformate der EU. 

Sie lernen wie die Beantragung, Abwicklung und Durchführung von EU-Projekten erfolgt. Ihr neu erlerntes Wissen wird in praxisnahen Übungen zur Personalkostenabrechnung vertieft.

Das BMBF ist einer der größten nationalen Förderer für Forschungs- und Wissenschaftsvorhaben. Lernen Sie in diesem Kurs die allgemeinen Grundlagen sowie die Besonderheiten von BMBF-Projekten kennen. 

Sie erfahren, wie Sie ein solches Projekt unter den zu beachtenden Rahmenbedingungen für BMBF-Projekte beantragen und abrechnen. Darüber hinaus können Sie Ihr neu erlerntes Wissen in praxisnahen Online-Übungen praktisch anwenden und vertiefen. 

Digitalisierung & Modernes Arbeiten

Agilität und öffentliche Verwaltung – ein Widerspruch? Mit diesem Kurs, für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung, zeigt Ihnen Ihr Referent Prof. Dr. Brettel auf, wie die Idee des agilen Arbeitens auch Ihren Arbeitsalltag bereichern kann.

Das Kernstück des Kurses – ein umfassender Methodenkoffer inklusive praktischer Anwendungsbeispiele für die Verwaltung – befähigt Sie zum „Selbermachen“. Zahlreiche Demonstrationsvideos z.B. zum Umgang mit E-Mail-Programmen oder zu Tools zur Unterstützung agiler Methoden erleichtern Ihnen die direkte Anwendung des Gelernten.

Die Arbeitswelt der Verwaltung ändert sich: Mehr E-Mails, mehr Meetings und steigende Ansprüche. Mehr Arbeiten oder effektiver Arbeiten?

In diesem Onlinekurs erarbeiten Sie gemeinsam mit Ihrem Referenten Tipps und Tricks, wie der Arbeitsalltag in der Verwaltung abwechslungsreicher und gleichzeitig effektiver wird. Von effizienter Kommunikation, dem Umgang mit Druck & Nervosität bis hin zur eigenen Tages- und Arbeitsstrukturierung.

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Vorgesetzte sowie Externe erfolgreich von der eigenen Arbeit überzeugen – Die Ergebnisse von vielen Stunden Arbeit in einer Präsentationen auf den Punkt zu bringen ist eine Herausforderung.

Dieser Onlinekurs ist ein „Kochrezept“ zur Erstellung von wirkungsvollen Präsentationen. Mit anschaulichen Praxisbeispielen und Übungen führt Ihr Referent Sie durch die Arbeitsschritte der Präsentationserstellung.

Die Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft und führt bereits auch in der öffentlichen Verwaltung zu fundamentalen Umbrüchen. Rechtliche Neuerungen wie bspw. das E-Government-Gesetz zwingen Teilbereiche der Verwaltung bereits zu digitalerem Handeln. Dieser Onlinekurs nähert sich von Null an dem „Mysterium der Digitalisierung“, baut vorhandene Barrieren ab und liefert konkrete Aussichten auf den digitalen Arbeitsalltag.

Geplante Kurskapitel:
– „Digitalisierung“ richtig verstehen 
– Rechtliche Neuerungen und     
  Rahmenbedingungen
– Digitale Herausforderungen meistern
– Wie verändert sich mein Arbeitsalltag in der
  öffentlichen Verwaltung

Hier gibt es bald mehr Informationen zu unserem wachsenden Kurskatalog.

Digitalisierung und OZG Kurs academa

Durch das Onlinezugangsgesetz sind Bund, Länder und Kommunen bis Ende 2022 dazu verpflichtet, ihre Verwaltungsleistungen über Verwaltungsportale auch digital anzubieten. Das OZG bestimmt daher die Zukunft zwischen Bürger:innen und Unternehmen mit der Verwaltung. Dieser Onlinekurs arbeitet die rechtlichen Grundlagen des OZGs für die Verwaltung auf und setzt diese in den Kontext mit einhergehenden praktischen Digitalisierungsprozessen.

Geplante Kurskapitel:
– Ziele und Absichten des OZG
– Rechtliche Grundlagen des OZG
– OZG im Rahmen der Digitalisierung
– Was bedeutet das OZG für die Arbeit der
  öffentlichen Verwaltung?

Hier gibt es bald mehr Informationen zu unserem wachsenden Kurskatalog.

Die Digitalisierung stellt die gesamte öffentliche Verwaltung vor neue Herausforderungen, die mit einer Vielzahl an Neuerungen und Veränderungen einhergehen. Um diese Veränderungen zu meistern und die Digitalisierung zum eigenen Vorteil zu nutzen, spielt das Change Management eine Schlüsselrolle. Dieser Onlinekurs bringt Ihnen den Change Management Prozess explizit für die Digitalisierung in der Verwaltung näher. Begleitend an einem Praxisbeispiel, teilt der Referent seine Erfahrungen im Umgang mit den Umbrüchen in der Verwaltung durch die Digitalisierung.

Geplante Kurskapitel:
„Digitalisierung“ richtig verstehen
Grundlagen des Change Managements
Die Anwendung auf die Veränderungen in
  der Verwaltung
– Ein Praxisbeispiel – Anwendung der Theorie
  und eigene Erfahrungen

Hier gibt es bald mehr Informationen zu unserem wachsenden Kurskatalog.

Wissenschaft und Verwaltung

Das deutsche Förder- und Wissenschaftssystem ist ein wichtiger gesellschaftlicher Bestandteil zur Erbringung objektiv überprüfbarer Erkenntnisse. Durch die zahlreichen beteiligten Einrichtungen und Akteuren zeichnet sich das Förder- und Wissenschaftssystem durch eine hohe strukturelle Komplexität aus. In diesem Onlinekurs erhalten Sie daher einen umfassenden Überblick über den Aufbau und die wesentlichen Akteure in diesem System.

Ihre Referentin Frau Sabrina Fuhrmann ist seit einigen Jahren in leitender administrativer Position innerhalb des Förder- und Wissenschaftssystems tätig und teilt in diesem Onlinekurs ihre praxisnahen Erfahrungen und die Besonderheiten des Systems.

Beschaffung

Geplante Kurskapitel:
– Allgemeine Definition von Beschaffung 
– Rechtliche Grundlagen
– Grundbegriffe des Beschaffungswesens
– Tipps aus der Praxis

Hier gibt es bald mehr Informationen zu unserem wachsenden Kurskatalog.

Geplante Kurskapitel:
– Einführung in die Vergabeverfahren
– Die verschiedenen Verfahren
– Vorbereitung zur Durchführung
– Besondere Hinweise und Wissen aus der
  Praxis

Hier gibt es bald mehr Informationen zu unserem wachsenden Kurskatalog.

Geplante Kurskapitel:
– Angebot
– Bewertung
– Zuschlag und Abschluss
– Tipps vom Experten

Hier gibt es bald mehr Informationen zu unserem wachsenden Kurskatalog.

Unsere Plattform und alle dazugehörigen Daten werden auf deutschen Servern gesichert. Wir stellen eine DSGVO-konforme Umsetzung für Sie sicher und nutzen Daten nicht kommerziell. Der Datenverkehr zu unseren Seiten ist SSL-verschlüsselt.

Lassen Sie sich benachrichtigen, sobald ein neuer academa Onlinekurs verfügbar ist

Sie möchten für einen oder mehrere Kurse benachrichtigt werden, sobald diese verfügbar sind? Kein Problem, wir benachrichtigen Sie gerne!